Würdest du meinen Vater kennen………..

Ich werde Dich einfach Ahmadinejad nennen, denn es faellt mir schwer Dich Herr zu nennen, eine Person des Respekts und der Würde.

Ich muss Dir zuerst sagen, dass mein Vater ein Revolutionär ist. Aufgrund seiner Arbeit kam das Pahlavi Regime zum Fall. Dann kam eine Zeit, in der er sein Leben der Revolution widmete.

Weisst Du, dass mein Onkel als Patriot seines Landes im 8-Jährigen-Irak-Krieg starb? Er war ein wahrer shahid (Märtyrer). Es war die Vereinigung der Mühen meines Vaters und seiner Freunde, die unser Land vor der Besetzung und Invasion retteten, und Iran vor dem Fall in die Hände Anderer bewahrte. Sie riskierten ihre Leben im Namen Gottes (Allah) und den Befehlen von Ayatollah Khomeini, damit unser Land nicht zerbröckelt. Keiner von ihnen dachte einen Moment, dass was wir heute miterleben die Zukunft unserer großartigen Nation sein würde, und dass solche Ereignisse begangen würden von Menschen, die keinen Respekt vor ihnen, oder ihren Kampf haben.

Weisst Du, dass mein Vater während der  Revolution 1979, den Waffen seinen Stift entgegensetzte, und Nachrichten  in Teile unseres Landes schickte, die nichts von der Revolution wussten?  Trotz seiner Abwesenheit in der heutigen Revolution, kann seine Nachricht von den Seelen meiner Generation, den Kindern der Islamischen Revolution, gehört werden.

Weisst Du, dass mein Vater Manager der Nachrichten Agentur der Islamischen Republik (IRNA) bei den Vereinten Nationen (UN) gewesen ist?

Weisst Du, dass mein Vater Generalintendant der Division lokaler Medien (LPD) im Kultusministerium gewesen ist?

Ich wünschte Du würdest meinen Vater kennen, damit du die Tugenden Ehrlichkeit, Aufopferung und Führungsqualtität erlernen könntest. Mein Vater verteidingt die Reinheit des Islams, während Du selbstsüchtig dich selbst verteidingst, nicht deine wahre Religion.

Viele Jahre versuchte mein Vater das Wahlsystem unserer Republik zu retten. Er wollte die Welt wissen lassen, dass im Iran, die Stimme des Einzelnen, der eines Engels im Himmel entspricht. Jene, welche die Stimmen des Himmels ablehnen, sollten vom Paradies auf Erden ausgeschlossen werden. Mein Vater wollte Demokratie im Iran, wohingegen Du und Deine Schar Euer Fleisch und Blut für Eure persönlichen weltlichen Interessen opfert.

Jetzt, nach viele Jahren deiner Herrschaft, haben wir letztendlich deine wahre Seele gesehen, dein wahres Gesicht. Es ist nicht eines des Lichtes, jedoch eines der Lügen und Unterdrückung. Ich weiss, dass wenn Du in den Spiegel schaust, Deine eigene Spiegelung  vor Deiner Seele entfieht.

Zensur und Unterdrückung wird die Wahrheit nicht vor der Welt und dem Iranischen Volk verstecken. Sie kennen dich als einen Mann, der sein eigenes Volk betrogen hat, und als einen Mann, der Revolutionäre wie Abtahi, Tajzadeh, Mirdamadi und unzählige Andere verhaftete. Du solltest wissen, dass Du den Respekt des Iranischen Volkes und der Welt nicht geniesst.

Ahmadinejad, Du solltest wissen, dass die Geschichte ihr endgültiges Urteil über Dich und meinen Vater beruhend auf eurem geachteten Handeln in dieser Welt fällen wird.


Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: